Startseite
  Über...
  Archiv
  Ober-Weinumm?
  Tratschclub
  Pics of Friends
  Freunde
  Meine Gedichte
  Langeweile?!
  Events
  Urlaubsbilder
  Autos!
  Gästebuch
  Kontakt
 



  Links
   Mein Forum!
   Daniel's und Mein Blog
   Katräää's Blog
   Team.Rheinhessen
   Bangbros.
   Technobase
   Giga
   GMX
   My Blog.de



TechnoBase.FM

http://myblog.de/alexr

Gratis bloggen bei
myblog.de







Ihr fragt euch sicherlich was die Überschrift zu bedeuten hat, "Ober-Weinumm" was ist das? Hier eine kurze Erklärung:

Es war wieder einmal ein langweiliger, trister Schuldonnerstag und ich hatte Englisch in den ersten beiden Stunden...unser Thema? Amerika und der "American Dream"...Zitat Hr. Freund: "Früher konnte jeder nach Amerika gehn und eine Stadt gründen!".....gesagt, getan! Maddin und mir ist die Glorreiche Idee gekommen wir Gründen die Stadt "Ober-Weinumm". Der Name setzt sich zusammen aus den Ingelheimer Stadtteilen, OBER-Ingelheim und Frei-WEINUMM (ingelummer platt geschreiben). Da wir in diesen Stadteilen leben. Wir haben uns dann ruck zuck zu den Bürgermeistern der Stadt ernannt und waren so Gnädig Robbärd auch zu ernennen.

Das ist eigentlich die Entsethungsgeschichte unsrer schönen "Stadt" Die Verfassung unsrer Stadt, ja wir haben eine eigene, lautet wie folgt:

§1: Menschliche Schwächen wie Müdigkeit, Traurigkeit, Durst und schlechte Laune sind VERBOTEN!

§2: (Auszug aus unserer StVO) Unsere Autos haben an JEDER Strasse AUSNAHMSLOS IMMER Vorfahrt.

§3: Wer keinen Köppi machen kann/will bekommt nur ein kurzzeitvisum und muss unsere Stadt nach SPÄTESTENS 12 Stunden wieder verlassen

§4: Sogenannte Musik wie z.B Hip-Hop und insbesondere DEUTSCHER Hip-Hop ist verboten

§5: An Ampeln nicht mit dem Gas spielen, das verbrauch zu viel Speed und ist schlecht für die Umwelt.

§6: Alles was Alex, Robbärd und Maddin sagen ist GESETZ!

§7: (Auszug aus unserer StVO) Promillegrenze liegt bei....*moment*......Promille was?????????????

§8: Nur weibliche Wesen die den Selben Humor mit uns teilen dürfen länger als ein Kurzzeitvisum bleiben

§9: Bei zuwiderhandlungen dieser Gesetze droht LEBENSLANGE HAFT unter STÄNDIGER beaufsichtigung des Tratschclubs

§10: Jegliche Beleidigungen gegen einen der Bürgermeister oder gegen sein Auto werden ebenfalls wie in §9 beschrieben, bestraft!



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung